Streckensanierung Lebuser Vorstadt
Montag, 17. August 1992

Die grundlegende Sanierung des Streckenabschnitts Platz der Republik - Lebuser Vorstadt beginnt. Der Verkehr wird von Bussen im Ersatzverkehr ├╝bernommen. Linie 1 f├Ąhrt zwischen Neuberesinchen und Gro├če Oderstra├če (heute Europa-Universit├Ąt). Dabei wird Linie 1, obwohl dies nun nicht mehr n├Âtig w├Ąre, weiterhin mit Gotha/Reko-2-Wagen-Z├╝gen betrieben. Wegen eines fehlenden Unterwerkes und des streckenweise schlechten Gleiszustandes kamen auf dieser Strecke bisher keine KT4D zum Einsatz. In einer Zeitungsbeilage wird ein neuer Fahrplan ver├Âffentlicht, in dem auch zus├Ątzliche Fahrten im Fr├╝hverkehr nach Markendorf auf Linie 7 enthalten sind. Der Ersatzverkehr f├╝r die seit Mai wegen Bauarbeiten eingestellte Linie 2 wird zur Lebuser Vorstadt verl├Ąngert und ├╝bernimmt damit auch den von der Linie 1 nicht befahrenen Abschnitt.

Mehr zum Thema

Sanierung Schleife Lebuser Vorstadt (10.03.1992)