EuroCity f
Samstag, 11. Mai 2019

Berlin-Warszawa-Express in Warszawa Centralna
Berlin-Warszawa-Express in Warszawa Centralna

Im polnischen Wrocław (Breslau) fand Anfang Mai der 4. Deutsch-Polnische Bahngipfel statt. Dort informierte die polnische Bahn, dass der Berlin-Warszawa-Express ab Dezember h├Ąufiger und schneller fahren wird. Geplant sind zun├Ąchst sechs Z├╝ge pro Tag, statt bisher vier. Im Dezember 2020 k├Ânnten weitere Z├╝ge folgen.

In Warszawa (Warschau) Centralna sollen die Z├╝ge um kurz nach 6, 8, 10, 12, 14 und 17 Uhr abfahren, sowie kurz vor 11, 14, 16, 18, 20 und 22 Uhr ankommen. Im Dezember 2020 k├Ânnte noch ein siebenter Zug hinzukommen. Au├čerdem soll es dann auch einen zus├Ątzlichen EuroCity von Berlin ├╝ber Frankfurt nach Wrocław und Krak├│w (Krakau) geben.

Seit Juni 2017 werden die EuroCity von und nach Warschau wegen Bauarbeiten ├╝ber Gniezno umgeleitet. Dadurch brauchen sie etwa eine Stunde mehr Zeit. Nach Abschluss der Bauarbeiten werden die Z├╝ge zum Fahrplanwechsel beschleunigt. Sie ben├Âtigen dann zwischen Frankfurt und Warschau statt derzeit bis zu f├╝nfeinhalb Stunden nur noch rund 3 Stunden und 45 Minuten. Zwischen Berlin und Warschau sinkt die Fahrzeit auf unter 5 Stunden.

Mehr zum Thema

Fahrgastzuwachs Berlin-Warszawa-Express (16.07.2017)

Mńrkische Oderzeitung » Neue Z (08.05.2019)