Tram Frankfurt (Oder)

Brückenbau über A12 geht weiter
Dienstag, 24. Juli 2018

Vor allem die aus Polen kommenden Autofahrer hatten unter der Autobahn-Sperrung vom Wochenende zu leiden. 24 Stunden lang war die A12 zwischen den zwei Frankfurter Anschlussstellen voll gesperrt, während Brückenträger für die neue Tram-Überführung angeliefert und eingebaut wurden. Autofahrer wurden in beide Richtungen durch die Stadt umgeleitet. Als die Strecke am Sonntag gegen 22 Uhr wieder freigegeben wurde, warteten trotz des eigentlich bis dahin geltenden Fahrverbots am Wochenende auch schon viele Lkw auf ein Weiterkommen.

Lesen Sie die ganze Meldung auf den Seiten der Märkischen Oderzeitung.