Fahrgastzuwachs Berlin-Warszawa-Express
Sonntag, 16. Juli 2017

Im Zusammenhang mit einer Sonderfahrt der Berliner SPD nach Wrocław (Breslau) berichtet der Berliner Tagesspiegel von Fahrgastzuw├Ąchsen bei den EuroCity-Z├╝gen von Berlin ├╝ber Frankfurt (Oder) nach Polen. So sind die Fahrgastzahlen des viermal t├Ąglich fahrenden Berlin-Warszawa-Express (EC-Linie 95) von Berlin ├╝ber Poznań (Posen) nach Warschau im ersten Halbjahr 2017 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 12 % gestiegen. Der t├Ągliche EuroCity von Berlin ├╝ber Frankfurt und Poznań nach Gdańsk (Danzig) und Gdynia wurde im selben Zeitraum sogar von 18 % mehr Fahrg├Ąsten genutzt.

Erwartet wird jedoch, dass die Nutzerzahlen in Richtung Warschau vor├╝bergehend eine Delle erfahren werden. Grund sind umfangreiche Bauarbeiten im Netz der polnischen Bahn zwischen Poznań und Warschau. Der Berlin-Warszawa-Express wird bis voraussichtlich Juni 2019 ├╝ber Gniezno und s├╝dlich Inowrocław ├╝ber die Magistrala Węglowa umgeleitet, um bei Zamków wieder die Hauptstrecke Poznań - Warschau zu erreichen. Durch den Umweg verl├Ąngert sich die Fahrzeit um etwa eine Stunde.