Letzte Vollsperrung Beresinchentunnel
Sonntag, 20. Juli 2014

Baustelle Bahnhofstunnel 2014
Baustelle Bahnhofstunnel 2014

Baustelle Bahnhofstunnel 2014
Baustelle Bahnhofstunnel 2014

Die Arbeiten der Deutschen Bahn am ├ťberf├╝hrungsbauwerk Dresdener Stra├če, in Frankfurt Beresinchentunnel oder Bahnhofstunnel genannt, neigen sich ihrem Ende zu. Seit dem 10. Mai hatten die Stra├čenbahnlinien 1, 3, 4 und 5 das stadteinw├Ąrts f├╝hrende Gleis befahren. Seit dem 30. Juni mussten Stra├čenbahnen und Busse den Bereich umfahren. Es kam zur achten und letzten Vollsperrung des Tunnels.

Noch einmal musste die Linie 1 umgeleitet werden und fuhr werktags im Tagesverkehr zwischen Messegel├Ąnde und Lebuser Vorstadt, in den ├╝brigen Zeiten verkehrt Linie 1 im Ersatzverkehr mit Bussen zwischen Neuberesinchen und Lebuser Vorstadt. Die Linien 3 und 5 entfielen, Linie 4 fuhr zwischen Markendorf und Neuberesinchen. Ersatzbusse verbanden die Haltestelle Johann-Eichorn-Stra├če mit der Innenstadt und dem Stadion. Die Buslinien 980, 981 und der Nachtbus N1 wurden ├╝ber die Haltestelle Kleist Forum umgeleitet. F├╝r sie entfiel in Richtung Baumschulenweg die Haltestelle Dresdener Platz.

Im Beresinchentunnel wurden letzte Stra├čenbauarbeiten vorgenommen und die im November 2011 eingebauten Bauweichen der Stra├čenbahn in der Bahnhofstra├če und an der G├Ârlitzer Stra├če wurden wieder entfernt. Die Stra├čenbahn rollte bereits wieder ab 11. Juli, der Busverkehr wurde im Tunnel am 21. Juli freigegeben.

22 Millionen Euro hat die Deutsche Bahn an dieser Stelle in neun neue Br├╝cken investiert, die 16 Gleise tragen und den viel zu kleinen Vorg├Ąngerbau aus dem Jahr 1926 ersetzen. Achtmal musste dieser wichtige Bereich im Frankfurter Verkehr voll gesperrt werden. Jahrelang konnten die Stra├čenbahnen diesen Bereich nur eingleisig passieren.

Mehr zum Thema

Abriss und Neubau Beresinchentunnel (29.09.2011)

Weichenkreuze f (04.12.2011)

Zweite Vollsperrung Beresinchentunnel (11.03.2012)

Eingleisiger Betrieb im Beresinchentunnel (11.05.2012)

Beresinchentunnel zum dritten Mal voll gesperrt (02.09.2012)

Vierte Vollsperrung Beresinchentunnel (10.03.2013)

F (30.06.2013)

Sechste Vollsperrung Bahnhofstunnel (06.11.2013)

Vorletzte Beresinchentunnel-Sperrung (09.03.2014)